Jodie Michael

Du bist nicht allein: Wie Michael Jackson Leben rettete

„Geschichtsbücher können niemals das Wesen deiner demütigen Seele begreifen oder jemals die Leben, erfassen die du gerettet hast.“Jodie Gomes, leitende Produzentin für „Jacksons, Eine Familiendynastie“ und enge persönliche Freundin von MJ. Das obengenannte Zitat ist der Auszug aus einem tiefempfundenen Brief, den Jodie Michael als Botschaft zu seinem 52 Geburtstagen schrieb. Sie postete es, damit es jeder lesen konnte, als MJs Fans, seine Freunde und die Familie an seinem Geburtstag Twitter erstürmten, um ihre eigenen ganz persönlichen Botschaften an Michael zu senden. Ich fand ihren Brief sehr tiefgründig und zeitgemäß angesichts dessen, dass ich in den letzten zwei Wochen mit zwei verschiedenen jungen Frauen gesprochen hatte, die genau dies behaupteten: Michael Jackson rettete ihnen das Leben. Einst wurde er gefragt, wie man sich an ihn erinnern solle. Michaels Antwort war:“ Als eine Person, die kam und Licht in die Welt brachte, ein wenig Flucht aus der Wirklichkeit; aber auch als Stimme der ungehörten Kinder, weil ich sie so liebe. Ich lebe für die Kinder. Wäre es nicht für die Kinder, ich würde das Handtuch werfen.“ Diese beiden jungen Frauen haben am eigenen Leib erfahren, was Michael Jackson besser als die meisten wusste; die Liebe gibt Kraft zur Heilung, und sie kann unser Leben retten. Er nutzte sein Talent für die Musik und den Tanz, um die Welt mit erstaunlicher Energie voll von Liebe zu überschütten, die seine Seele erfüllte. Die erste junge Frau, mit der ich sprach, erzählte mir von ihrer schmerzhaften Kindheit. Sie wuchs in einem Gefühl der Einsamkeit und Unsicherheit auf, da sie von Erwachsenen umgeben war, die sie im Stich ließen. Sie sagte mir:“Ich bin eines dieser ungehörten Kinder. Ich sage dir, wäre er nicht dagewesen, ich wäre heute nicht mehr am Leben.“ Sie erzählte, wie sie jahrelang in die Augen von erwachsenen blickte, die um sie herum waren auf der Suche nach nur einem Funken dessen was ihr ein Gefühl der Sicherheit und der Liebe schenken würde. Die Augen sind wahrhaftig der Spiegel der Seele und sie fand in ihnen niemals, wonach sie suchte. Dann wurde sie Michael Jackson vorgestellt, nicht ihm persönlich, sie lernte ihn durch seine Musik kennen. „Ihn nur zu hören, wie er über Kinder sprach und wie sehr wir ihm am Herzen lagen, ließ mich spüren, dass ich sicher war, dass ich geliebt wurde, und dass ich nicht allein war“, sagte sie. Ein warmes Gefühl durchströmte sie, als sie ihn sah, da sie alles, was sie in Augen der Erwachsenen gesucht hatte, in seinen fand. Er gab ihr Kraft und Hoffnung und das Gefühl, etwas wert zu sein. Die zweite junge Frau erzählt, dass sie im Alter von 13 Jahren versucht hatte, Selbstmord zu begehen. Was sie in ihrem Leben hatte ertragen müssen, war einfach zu viel für das sensible Mädchen, das sie war. Sie erzählt eine erschütternde Geschichte über den Tag, an dem sie beschloss, sich das Leben zu nehmen. „Eines Tages war ich allein zuhause. Ich ließ Wasser in die Badewanne einlaufen und nahm mir ein großes Küchenmesser. Ich hörte das Radio der Nachbarn. Ich war ganz friedlich und hatte auch überhaupt keine Angst. Ich hatte mir die Szene schon hundert Mal in meinem Kopf ausgemalt, ich war in diesem Augenblick einfach nur ganz ruhig. Ich legte mich in die Badewanne. Im Radio meiner Nachbarn lief ein cooler Song, aber das interessierte mich gar nicht. Ich nahm das Messer an mich und wollte mir gerade die Pulsadern aufschneiden, las der Song lauter gedreht wurde „…gestern Abend hatte ich das Gefühl, dich weinen zu hören, du batest mich zu kommen und dich in die Arme zu nehmen…ich kann deine Gebete hören, deine Lasten werd ich tragen, doch zuerst brauche ich deine Hand…dann kann die Ewigkeit beginnen…“Augenblicklich ließ ich das Messer fallen und fing an zu weinen. Ich weiß nicht warum, aber ich habe es getan. Deswegen bin ich noch immer hier. Michael hat mich gerettet und dafür bin ich auf ewig dankbar.“ Wir alle möchten etwas wert sein, wir alle möchten wichtig für jemanden sein, weil es uns das Gefühl gibt, es wert zu sein, geliebt zu werden. Du trittst in diese Welt in dem Bewusstsein, geliebt zu werden und du verlässt sie mit dem gleichen Gefühl, dann kannst du mit alldem, was dazwischen liegt zurechtkommen. Ein Lehrer kann dir eine schlechtere Note geben, ein Chef mag dich vernichten wollen, aber du wirst nicht vernichtet werden, ein Gladiator mag dich besiegen wollen, aber du wirst trotzallem triumphieren. Wie könnte es wirklich jemals jemandem gelingen, dich zu stürzen? Denn du weißt, du bist jemand, der es wert ist, geliebt zu werden. Der Rest ist einfach nur noch Verpackung. Genau dies ließ Michael Jackson diese beiden jungen Frauen fühlen, dass sie es wert sind, geliebt zu werden. Er gab ihnen die Kraft, die daher rührt, dass man weiß „Du bist nicht allein.“ Jodie schrieb weiter in ihrem Brief an Michael:“ Videomaterial wird nie gänzlich die Begeisterung zeigen können, die du jedes Mal verbreitet hast, wann immer du deinen Fuß auf eine Bühne setztest. Das Beste, was die Menschheit tun kann, ist es dein Genie zu betrachten und es als Beispiel zu sehen, dass ein wahrer Engel unter uns gelebt hat.“ Für diese beiden jungen Frauen, war Michael wirklich ein Engel. Sie besitzen nun eine sehr besondere Bindung zu ihm. Beide waren sehr betroffen von seinem Tod, aber sie wissen, dass sie überlebende sind. Sie wissen, sie sind es wert, geliebt zu werden; er hat es sie gelehrt. Sie wissen auch, dass sie Teil eine weltweiten Gemeinschaft sind, die sie wiederliebt. Nun sind sie es, die anderen Hoffnung geben und Mut, all das wegen Michael Jacksons Liebe. Michael wusste intuitiv, wie man Menschen das Gefühl gibt, geliebt zu werden, und weil er das tat, rettete er Leben. Wir alle sollten uns die Zeit nehmen, sein Genie zu betrachten und es jemandem in unserem Leben zu zeigen, der vielleicht gerade eine schlimme Zeit erlebt. „Nichts kann die Kraft, die in diesem einen Menschen lebte, begrenzen, anhalten oder erklären.“(Jodie Gomes) Diese Kraft, die in liebe ausgedrückt wurde, rettete Leben. Bring einen Unterschied in das einfache Leben eines Menschen, indem du seine Hände nimmst und ihm diese kraftvollen Worte sagst: Du bist nicht allein.

 

Quelle:mjjackson-forever.com

Übersetzung: achildsbliss

MJ by KAM1988 taken from deviantart
MJ by KAM1988 taken from deviantart