das Theater mit dem (Puppen) Theater

Im Moment habe ich das Gefühl das das "Fan sein" von Michael bei einigen Leuten (Fans???) recht komische Blüten treibt.

Es wird gegen jeden Mist, protestiert, aus jeder Kleinigkeit wird ein Drama gemacht.

Das neuste Drama handelt von einem Puppentheater das die Lebensgeschichte von Michael aufführen will. Ich muß dazu sagen das mir der Gedanke auch nicht gefällt. Und das hier wieder jemand versucht mit dem Namen Michael Jackson Geld zu machen und in die Schlagzeilen zu kommen...

Und Genau hier liegt der Knackpunkt. Ich fass das mal kurz zusammen, in eine einfache Gleichung:

 

Provokation = Schlagzeilen = Öffentlichkeit = mehr Aufmerksamkeit = mehr Zuschauer =mehr Einnahmen!

 

Und genau das tun einige Fans, sie promoten das "Stück" ja größten Teils. Eine bessere Werbung kann man sich doch garnicht vorstellen!

Es werden FB Gruppen und "gefällt mir" gegründet, in Foren wird das Thema heiß diskutiert.... na was will man denn mehr als Puppenspieler! Nur leider fällt dabei niemanden auf, das hier eine Plattform für dieses "Machwerk" gebaut wird! Positiv oder Negativ ist hier egal, es wird darüber geredet und nur das zählt... und sooo verbreitet sich die Nachricht von diesem Theaterstück wie einst die Pest im Mittelalter!

Warum zum Teufel will das keiner sehen? Warum regt ihr euch so darüber auf, spätestens zu Weihnachten hat die Welt dieses "Stück Kulturgeschichte" vergessen!

Meint ihr nicht das es mehr in Michael´s Sinn wäre, einer Oma über die Straße zu helfen, einen Baum zu pflanzen, Müll im Park aufzusammeln oder ein armes Tier aus dem Tierheim zu holen? Das wäre wirklich mal was sinnvolles!

Als so einem Scheiß Theaterstück eine Plattform zu bieten? Oder haben diese Fans einfach nichts besseres zu tun? Langweilen sie sich vielleicht????

 

 

Es gibt doch wirklich viel wichtigere Projekte, Projekte die das Andenken und das Ansehen von Michael stärken und die ich auch gerne unterstütze.

Ich hab die Petition für das Denkmal unterschrieben und die Petition gegen die ausstrahlung von der Bashir Doku. Weil ich denke das das im Moment die zwei wichtigesten Punkte sind, die es zu erreichen gilt. ach und die für die gardener school, und das hat sich ja wirklich gelohnt...

 

*keep michaeling*

 

 

PS:Ich werde dem Link zu diesem Puppentheater nicht hier veröffentlichen weil jeder Link auf eben jene Seite ein Klick zu viel ist! und ich das nicht weiter promoten will!!!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0